Warenkorb

Anzahl Artikel: 0
    Zum Warenkorb

Verkäufer:

F
mm_quadrat

Privater Anbieter
Registriert: 29.03.2009
Sprachen: Deutsch
Verkäufer akzeptiert:
Vorkasse-Überweisung


The walking dead 18: Grenzen

Verkaufsanzeige
Verkaufsanzeige
Angebots-Nr.: 655002 Erstellt am 16.04.2019

Anzeigeninformation

  • Preis:
  • 12,00 EUR
  • Versandkosten (Inland)
  • 1,65 EUR
  • Versandkosten (Europa 1)
  • 3,70 EUR
  • Versandkosten
  • Die beim Artikel angegeben Versandkosten beziehen sich auf den Versand als Büchersendung bis 500g. Leider war es technisch bei "derSammler" nicht möglich, die individuellen Portokosten der Artikel vom "Comicmarktplatz" zu übernehmen. Daher kann es bei Artikeln über 500g. zur Abweichung bei den Portokosten kommen. Bei der Bestellung von mehreren Artikeln, versuche ich die Portokosten bestmöglich zusammenzufassen.
    Der Versand inkl. schützender Verpackung als unversicherte Büchersendung beträgt innerhalb Deutschlands bis 500g. EUR 1,65, bis 1000g. EUR 2,00 und über 1000g. bzw. alternativ als versicherte Sendung mit Hermes EUR 5,60. Der unversicherte Versand bis 500 g. (Presse international) außerhalb Deutschlands beträgt EUR 3,70 und bis 1000g. EUR 6,60. Versicherter Versand bzw. über 1000g. nach Absprache.
  • Kommentar
  • Hallo,

    ich löse einen Teil meiner privaten Sammlung auf. Wenn nicht anders beschrieben, haben die Hefte/Alben einen absolut sammelwürdigen, neuwertigen Zustand.
    Der Versand inkl. schützender Verpackung als unversicherte Büchersendung beträgt innerhalb Deutschlands bis 500g. EUR 1,65, bis 1000g. EUR 2,00 und über 1000g. bzw. alternativ als versicherte Sendung mit Hermes EUR 5,50. Der unversicherte Versand bis 500 g. (Presse international) außerhalb Deutschlands beträgt EUR 3,70 und bis 1000g. EUR 6,50. Versicherter Versand bzw. über 1000g. nach Absprache.

Beschreibung

Paperback (Hardcover), Cross Cult, 2006- ORIGINAL VERPACKT!



Dad, wenn du das nicht in den Griff kriegst, tue ich das...

Während die meisten auf eine schnelle Vergeltungsaktion hoffen, sieht Rick den einzigen Ausweg aus der neuen Gefahrenlage, die die Bedrohung durch den skrupellosen Anführer der Erlöser und seine unüberschaubare Armee darstellt, in der Anwendung praktischer Vernunft... sich kleinmachen, sich ducken heißt das Motto der Stunde, das er ausgibt. Damit aber können die wenigsten in Alexandria einverstanden sein, haben sie in der Vergangenheit doch einen völlig anderen Rick Grimes kennengelernt, einen, der sich wehrt und nie aufgibt. Besonders Andrea und Carl sind über das neue Wesen Ricks frustriert... Carl sogar so sehr, dass er beschließt sich ein Maschinengewehr zu schnappen und selbst auf die Jagd nach Negan zu gehen... mit irreparablen Konsequenzen! Unterdessen heftet sich Jesus im Geheimen an die Fersen des wieder freigelassenen Erlösers Dwight, um alles über Negan und seine Basis herauszufinden, zieht sich Michonne immer weiter zurück und beginnen der Tüftler Eugene, Monroes Sohn Spencer und andere eigene Pläne zu schmieden. Alexandria steht kurz vor der Zusammenbruch... nie war die Gemeinschaft so zerbrechlich wie nach dem brutalen Tod Glenns und dem Umzug Maggies und Sophias auf die Anhöhe!

Mit US-Heft 100 hat Robert Kirkman sein im Vorfeld mehrfach geäußertes Versprechen gehalten und eine neue Ära eingeleitet. Rick Grimes Zeiten als Anführer neigen sich dem Ende. Er und seine Weggefährten erkennen, dass sie an ihre Grenzen gestoßen sind und sich vor ihnen wirklich eine größere Welt auftut. Eine zwar, die besonders das Böse kennt, die aber auch Schutzengel parat halten könnte... Ezekiel.

Details

Fotos ( » Alle Bilder in Originalgröße )